TRIDOSHA

YOGASCHULE

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt

 

Titelbild

Home

Yoga

Lehrer

Stundenplan

Yoga-Weiterbildung

Schnupperkurse

Kontakt

 

 

 

Viele Krankenkassen übernehmen im Rahmen der Gesundheitsprävention einen Teil der Kosten unserer Yoga Kurse!

Wir sind anerkannt vom Schweizer Yogaverband und unterstehen dem Ehrenkodex der Yogalehrer/innen.

 

 

 

Links

amrityoga.ch

yoga-university.ch

swissyoga.ch

yoga-journal.ch

yoga-artikel.ch 

 

 

TRIDOSHA YOGASCHULE

 

▪ Gesund und Vital ▪ Zitat

 

▪ Gesund und Vital

 

Mit Yoga können wir A unsere körperliche Gesundheit wieder aufbauen sowie erhalten und fördern und B wir lernen mit den subtilen mentalen Stimmungen die aus den Freuden und Leiden des täglichen Lebens entsehen besser in gleichmütiger und gelassener Haltung umzugehen.

Yoga trainiert unseren ganzen Körper der aus einer Vielzahl von Muskeln, Knochen und Bänder, Nervenbahnen, etc. besteht. Wir verbessern auch die Vitalität der inneren Organe und aktivieren somit das Immunsystem und die Selbstheilungskräfte erheblich. Auf lange Sicht werden wir allgemein beweglicher, kräftiger und entspannter. Mit achtsam ausgeführtem Yoga fördern wir ein gutes Körperbewusstsein, sodass wir seine Signale jederzeit besser wahrnehmen können und uns so zu den heilsamen Handlungen entscheiden.

Darüber hinaus steigern wir unsere geistige Konzentration und die Fähigkeit der Achtsamkeit wird auf eine neue Stufe angehoben. Die Atemtechniken des Yoga unterstützen diesen Prozess der geistigen Sammlung und helfen die umherschweifenden Aktivitäten des Geistes zu bündeln, unsere Gedanken und Gefühle zu ordnen und lenken. Weiter entwickeln wir ein robustes Nervensystem und ein stabileres Gleichgewicht in und um uns.

Durch Yoga werden wir feststellen, dass Innen und Aussen nur scheinbar von einander getrennt sind, denn unser Körper und die Welt sind durch die Atmung verbunden, und untrennbar eine Einheit. Persönlich erfahren wir durch die innere und äussere Haltung mehr Vertrauen und Sicherheit. 

Am Besten ist, ... am Wichtigsten ist, ... im Ziel ist, ... wer sich täglich mit den Übungen des Yoga Harmonie verschafft und mit den Lebenskräften im Fluss bleibt. Das tägliche bzw. regelmässige Üben der Yogastellungen ist der eigentliche Punkt, der Kern der Sache, was wirkt und stützt. So können wir bereits nach einer kurzen Zeit erstaunliche Ergebnisse für unser körperliches, geistiges, seelisches, räumliches und zeitliches Wohlbefinden erzielen.

 

Yoga- Übungen eignen sich für Menschen, die ...

  • einen aktiven Beitrag zur Erhaltung oder Wiedergewinnung ihrer natürlichen Gesundheit leisten möchten.

  • beruflich und/oder privat einem grossen Belastung ausgesetzt sind und negativen in positiven Stress umwandeln wollen.

  • Rücken- und Nackenschmerzen, Schlafstörungen, Blutdruck, Antriebslosigkeit, etc. lindern möchten.

  • an einer persönlichen Veränderung der inneren/ äusseren Lebenssituation arbeiten wollen.

  • eine ganzheitliche Methode zur Selbsterfahrung erlernen und Eigenverantwortung kennenlernen und übernehmen möchten

  • Mitgefühl, Mitfreude und Gleichmut entfalten möchten, sowohl für Sich selbst als auch für andere Lebewesen.

Indem wir uns zyklisch mit einer persönlichen Yoga- und Meditationspraxis - idealerweise bei Sonnenauf- und Sonnenuntergang - mit den universellen Lebenskräften verbinden und morgens auf- bzw. abends entladen, stärken wir vorsätzlich unser wechselwirkendes Gleichgweicht. Wir entwickeln die Fähigkeit uns selbst und anderen mehr Lebensfreude und Trost zu spenden. Unsere guten Früchte, gedeihen aus dem Üben von Yoga und weitere Männer, Frauen und Kinder werden inpiriert. Sie setzten mit Ihrer neu gewonnenen achtsamen und edlen Lebenshaltung ein Zeichen, für ein würdevolles Menschsein und ethisches Dasein.

 

▪ Zitat

Auch wenn er viele verschiedene Teile wie Hände und der gleichen hat - als Körper, den es zu beschützen gilt,

ist er ein Ganzes.

In gleicher Weise haben alle Wesen, so unterschiedlich sie auch sein mögen, mit ihren Freuden und Leiden

genau wie ich das Bedürfnis glücklich zu sein.

 

SHANTIDEVA, der Legende nach ein Königssohn aus Südindien der als Mönch wirkte.

 

 

 

 

 

 

- NEU 2017 -

 

 

Yoga 6er Probe-Abo

Als Anfänger/in mit einem 6er Probe-Abo in einem der Yoga-Kurse beginnen.

Anmeldung und Auskunft über E-Mail oder Telefon 078 622 12 19.

 

Yoga Nidra

Nach einer sanften Yogastunde üben wir die Technik des Yoga-Nidra. ... mehr Infos

 

Kundalini Yoga Neu Februar 2017

Madeleine und Ivan bieten neu ab Februar 2017 Kundalini Yoga Lektionen an. Erfahre mehr ... 

 

Als Yogalehrer/in-den Raum mieten

Möchtest Du gerne als Yogalehrer/in dein Yoga-Wissen mit anderen Leuten teilen. Miete unseren schönen Yoga-Raum? Erfahre mehr

 

Yoga für Fortgeschrittene

Yoga für Fortgeschrittene am Samstag. Frage über E-Mail nach dem "doodle" für die Yoga-Samstage.